english | deutsch  
 
         
    LOGEL GMBH   Produkte > Industrial doors > Technische Merkmale     
       
    
   
   
HOME  
 
ÜBER UNS  
 
IMPRESSUM  
 
KONTAKTE  
 
 
 
 
 
 
PRODUKTE  
 
INDUSTRIETORE  
      Produktbezeichnung  
      Technische Merkmale  
      Optionen  
      Bilder  
 
GARAGENTORE  
      Produktbezeichnung  
      Technische Merkmale  
      Bilder  
   
 
 
 
 

Isolierte Sektionaltore

 
Konstruktion und technische Angaben
 
 


Sanwichpaneele und Elemente für die Sektionaltore

Paneele für Sektionaltore

Die verschiedenen Arten Sektionaltore werden aus einem "Sandwichpaneel" mit einer Dicke von 40mm, bestehend aus zwei Außenschichten tiefgalvanisiertem, profiliertem Stahlblech mit einer Dicke von 0,5 mm und einer Innenschicht aus Penopolyurethan mit einer unterbrochenen Thermobrücke, hergestellt. Der Raum zwischen den einzelnen Paneelen ist mit einem synthetischen Dichtungsstoff gefüllt. Die industriellen Sektionaltore sind von vier Seiten verdichtet und völlig vom eIndringen von Regen, Staub, Sand, Insekten u.a. isoliert.

Metallteile für Sektionaltore

Alle Teile der Metallkonstruktion sind aus hochwertigem, tiefgalvanisiertem Stahl hergestellt und gewährleisten lange Frist eines prolemlosen Betriebes.



Sektionaltor Logel

Sektionaltor Logel


Die Führungsschienen
für die Sekionaltore haben einen C-Profil und werden in Abhängigkeit von der Torkonfiguration ausgerüstet.

Die Antriebstorsionsfeder
haben eine Kapazität von mindestens 25 000 Zyklen Öffnen / Schliessen.

Die Scharniere für die Sektionaltore sind verschiedenartig in Abhängigkeit von dem Montageort und ihrer Bestimmung. Sie gewährleisten eine zuverlässige Verbindung zwischen den einzelnen Paneelen und eine sichere Befestigung der Führungsschienen.

Die Führungsrollen sind aus Polyamid mit hoher Festigkeit hergestellt und gewähreleisten eine lange Betriebszeit und einen geräuscharmen Betrieb der Tore.

 

Abmessungen der Sektionaltore

Die industriellen Sektionaltore werden nach Abmessungen des Kunden hergestellt. Die vielfältigen Öffnungssysteme erlauben, dass jeden Sektionaltor einen minimalen Platz einnehmen.

Höchstabmessungen der Lichtöffnung der Sektionaltor:
Breite 7500 mm; Höhe 9800 mm

Höchte Fläche der Sektionaltor:
36 m2 

 

 

Antrieb der Sektionaltore

Handantrieb: Empfehlenswert für Türe mit Gesamtfläche bis zu 10 m2. Die Tür kann leicht vom Hand geöffnet und geschlossen werden, dank der gut balancierten Torsionsfeder. Von der Innenseite wird der Tor mit einem Riegel abgeschlossen.

Mechanisch: Empfehlenswert für Türe mit einer Gesamtfläche bis 16 m2. Der Torantrieb geschieht mittels einer Kette und eines Übertragungsmechanismus;

Antrieb mit einem Elektromotor: Geschieht mit verschiedenen nach Leistung Stromantrieben, in Abhängigkeit von den Abmessungen und dem Kontur der Türöffnung. Alle Motoren besitzen einen Keten – Havarieantrieb. Die Steuerung der industriellen Sektionstür geschieht von einem stationären Kontrollpaneele.



Technische Merkmale der Sektionaltore

Standard der Herstellung

CE (EN 13241-1)

Paneele

40 mm

Paneelefüllung

Polyurethan-Schäume

Schienen und Armaturen

vollverzinkte Stahlblechpaneele ; Aluminium

Windfestigkeit

Klasse 3

Luftdurchlässigkeit

Klasse 4

Wasserdurchdringlichkeitfestigkeit

Klasse 3

Koeffizient der Wärmeleitung

1,4 W/m2.°K

Koeffizient der Lärmisolation

24 dB

Stromversorgung

230/400 V

Schutzklasse des Motors

IP 54

Farbe

Standardfarbe RAL

 
 
 
 
       
 
Copyright © 2004-2019 LOGEL Ltd.